Unser Angebot für:

Qualifizierung zur Erteilung von Anfangsunterricht in den Klassenstufen 1-3

Verbindliche Anmeldung: anerkannte Qualifizierung Der Anfangsunterricht in der Grundschule (60 Std.) 

Die Fortbildung findet an folgenden fünf Tagen statt:

  • Di: 17.09.2024
  • Mi: 18.09.2024
  • Di: 07.10.2024
  • Mi: 08.10.2024
  • Di: 09.10.2024 

jeweils in der Zeit von 09.00- 15.00 Uhr in den Räumen des EGP-Institutes, Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten

Kursgebühr: 430,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Qualifizierung zum Coach für AD(H)S

Verbindliche Anmeldung- Fortbildung: EGP- Coach bei AD(H)S

Die Qualifizierung findet an folgenden 2 Ausbildungstagen statt: 07.11./ 08.11.2024 - jeweils von 09.00- 16.00 Uhr in 16727 Velten; Rosa- Luxemburg- Str. 21  

Die Kosten für die Fortbildung betragen 325,-€. (Umsatzsteuer befreit). Kosten für Weiterbildungen und Qualifikationen können steuerlich geltend gemacht werden. 

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Qualifizierung zum Coach für AD(H)S Onlinekurs

Verbindliche Anmeldung- Fortbildung: EGP- Coach bei AD(H)S Onlinekurs

Die Qualifizierung findet an folgenden 2 Ausbildungstagen statt: 28.11./ 29.11.2024 - jeweils von 09.00- 16.00 Uhr 
Online-Veranstaltung

Die Kosten für die Fortbildung betragen 325,-€. (Umsatzsteuer befreit). Kosten für Weiterbildungen und Qualifikationen können steuerlich geltend gemacht werden. 

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreib­störung (LRS)

Verbindliche Anmeldung: Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreibstörung (LRS)

Die Qualifizierung findet an folgenden 2 Ausbildungstagen statt: 13.06./ 14.06. 2024  jeweils von 09.00- 16.00 Uhr; Rosa- LuxemburgStr. 21, 16727 Velten 

Kursgebühr: 325,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Qualifizierung zum Coach für Dyskalkulie

Verbindliche Anmeldung: Qualifizierung zum EGP- Coach für Dyskalkulie(Rechenschwäche)

Die Qualifizierung findet an folgenden 2 Ausbildungstagen: 24.06./ 01.07.2024 jeweils von 09.00- 16.00 Uhr in den Räumen des EGP- Institutes, Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten statt. 

Kursgebühr: 325,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Qualifizierung zum EGP-Lerncoach

Verbindliche Anmeldung: Qualifizierung zum EGP- Lerncoach (mit Zertifikat)

Die Qualifizierung findet an folgenden 4 Ausbildungstagen:

19.09. / 20.09.2024 und 10.10. / 11.10.2024 jeweils von 10.00- 16.00 Uhr in 16727 Velten, Rosa-Luxemburg-Str. 21 statt.

Kursgebühr: 590,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Fortbildung: Classroom- Management

Verbindliche Anmeldung- Fortbildung: Classroom- Management

Die Fortbildung findet an folgenden 2 Ausbildungstagen statt: 

Dienstag, den 11.06. und 18.06.2024 in der Zeit von 09.00- 15.00 Uhr in den Räumen des EGP-Institutes, Rosa-Luxemburg-Str. 21; 16727 Velten

Kursgebühr: 240,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Fortbildung: Klassenleitung – Pflicht oder Freude?

Verbindliche Anmeldung zur anerkannten Fortbildung: Klassenleitung – Pflicht oder Freude ? 

Die Fortbildung findet an folgenden Tagen statt:  09.12. und 10.12.2024 jeweils in der Zeit von 09.00- 15.00 Uhr in den Räumen des EGP-Institutes, Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten 

Kursgebühr: 240,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Workshop: Elterngespräche führen- aber richtig!

Verbindliche Anmeldung zum anerkannten Workshop: Elterngespräche führen- aber richtig! 

Der Workshop findet an folgenden Tagen statt: 18.11.2024 und 19.11.2024 jeweils in der Zeit von 09.00- 15.00 Uhr im EGP- Institut Velten; Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten 

Kursgebühr: 240,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Starkes Klassenklima - Starke Klassengemeinschaft

Starkes Klassenklima - Starke Klassengemeinschaft

Der Workshop findet an folgenden Tagen statt: 

25.11.2024 / 26.11.2024 / 27.11.2024 jeweils in der Zeit von 09.00 - 15.00 Uhr im EGP- Institut Velten; Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten 

Kursgebühr: 350,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Unterricht inklusive- Schüler mit sonder-pädagogischen Förder-schwerpunkten „emotionale und soziale Entwicklung“ sowie „Lernen“ im Unterricht fördern und begleiten können

Verbindliche Anmeldung: Unterricht inklusive- Schüler mit sonder­pädagogischen Förder­schwerpunkten „emotionale und soziale Entwicklung“ sowie „Lernen“ im Unterricht fördern und begleiten können 

Die Qualifizierung findet an folgenden 3 Ausbildungstagen statt: 27.05./ 03.06./ 10.06.2024 jeweils von 09.00- 15.00 Uhr EGP- Institut, Rosa- Luxemburg- Str. 21; 16727 Velten 

Kursgebühr: 350,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Umgang mit psychisch auffälligen Schüler*innen im Unterricht

Verbindliche Anmeldung zu einem Modul bzw. beiden Modulen aus der Fortbildungs­reihe: Umgang mit psychisch auffälligen Schüler*innen

Der Workshop findet an folgenden Tagen statt: 14.06./ 21.06.2024 jeweils von 09.00- 15.00 Uhr im EGP- Institut Velten; Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten 

Kursgebühr: 240,-€

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Fortbildung: Autismus in der Schule

Verbindliche Anmeldung- Fortbildung: Autismus in der Schule

Die Qualifizierung findet an folgenden 3 Ausbildungstagen statt: 20.09./ 27.09./ 11.10.2024 jeweils von 09.00- 15.00 Uhr

EGP- Institut, Rosa- Luxemburg- Str. 21; 16727 Velten

Kursgebühr: 350,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten

Verbindliche Anmeldung: Didaktisches Grundseminar

  • 22.07.2024/ 23.07.2024/ 24.07.2024/ 25.07.2024/ 26.07.2024
  • jeweils von 9.00- 16.00 Uhr
  • EGP- Institut, Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten

 Kursgebühr: 460,- € (Umsatzsteuer befreit)

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Verbindliche Anmeldung: Didaktischer Aufbaukurs

  • Termine: 29.07. / 30.07. / 31.07.
  • jeweils von 9.00- 15.00 Uhr
  • EGP- Institut, Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten

Kursgebühr: 295,- € (Umsatzsteuer befreit)

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Verbindliche Anmeldung: Didaktik- Module Online 

  • I. Lerntheorien und Lehransätze Ausgewählte Lerntheorien,
    06.03./ 07.03.2024 von 14.00-18.30 Uhr
  • II. Unterrichtsmethoden und Classroom Management 
    13.03./ 14.03.2024 von 14.00-18.30 Uhr
  • III. Unterrichtsentwurf und Unterrichtsanalyse
    17.04./ 18.04.2024 von 14.00-18.30 Uhr
  • IV. Leistungsermittlung und Leistungsbewertung im offenen

    und individualisierten Unterricht

    24.04./ 25.04.2024 von 14.00-18.30 Uhr

Kursgebühr: 190,- € pro Modul / 10% bei Buchung aller Module (5% bei 2 Modulen)

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Grundlagenseminar päd. Psychologie

Verbindliche Anmeldung: Grundlagenseminar päd. Psychologie

  • 20.11. / 27.11. / 04.12. / 11.12. / 18.12.2024
  • jeweils von 9.00- 16.00 Uhr 
  • EGP- Institut, Rosa-Luxemburg-Str. 21, 16727 Velten

Kursgebühr: 460,- € 

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Qualifizierung zum Coach für AD(H)S


Qualifizierung zum Coach für AD(H)S Onlinekurs


Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreib­störung (LRS)


Qualifizierung zum Coach für Dyskalkulie


Qualifizierung zum EGP-Lerncoach


Fortbildung: Classroom- Management


Fortbildung: Klassenleitung – Pflicht oder Freude?


Workshop: Elterngespräche führen- aber richtig!


Starkes Klassenklima - Starke Klassengemeinschaft


Unterricht inklusive- Schüler mit sonder-pädagogischen Förder-schwerpunkten „emotionale und soziale Entwicklung“ sowie „Lernen“ im Unterricht fördern und begleiten können


Umgang mit psychisch auffälligen Schüler*innen im Unterricht


Fortbildung: Autismus in der Schule


Qualifizierung zum Coach für AD(H)S


Qualifizierung zum Coach für AD(H)S Onlinekurs


Qualifizierung zum EGP- Coach für Leserechtschreib­störung (LRS)


Qualifizierung zum Coach für Dyskalkulie


Qualifizierung zum EGP-Lerncoach


Fortbildung: Classroom- Management


Fortbildung: Klassenleitung – Pflicht oder Freude?


Workshop: Elterngespräche führen- aber richtig!


Starkes Klassenklima - Starke Klassengemeinschaft


Unterricht inklusive- Schüler mit sonder-pädagogischen Förder-schwerpunkten „emotionale und soziale Entwicklung“ sowie „Lernen“ im Unterricht fördern und begleiten können


Umgang mit psychisch auffälligen Schüler*innen im Unterricht



Fortbildung: Autismus in der Schule

Ausbildung zur Lerntherapeut*in

Verbindliche Anmeldung: Ausbildung zur Lerntherapeut*in

Die Ausbildung beginnt am 01. August 2024 und beinhaltet folgende Präsenz-/ Online-Veranstaltungen:


Präsenzwochenenden: 24./25.08.2024; 02./03.11.2024; 12./13.04.2025; sowie am 26./27.07.2025 (Prüfung) jeweils von 10.00- 16.45 Uhr


Online-Präsenzen (jeweils mittwochs): 18.09.2024; 09.10.2024; 20.11.2024; 08.01.2025; 22.01.2025; 12.03.2025; 26.03.2025; 07.05.2025; 21.05.2025 sowie am 11.06.2025 jeweils von 16.00- 19.00 Uhr


Die Präsenzveranstaltungen finden im EGP- Institut am Standort Velten; Rosa- Luxemburg- Str. 21 statt.

Kosten 1860,-€

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Ausbildung zur Kreativpädagog*in

Verbindliche Anmeldung: Ausbildung zur Kreativpädagog*in

Die 12- monatige Ausbildung beginnt 01.11.2024. Die

Präsenzen finden jeweils am 09./10.11.2024; 25./26.02. 2025; 08./09.03.2025; 17./18.05.2025; 05./06.07.2025; 20./21.09.2025 sowie am 11./12.10.2025 jeweils von 10.00- 16.00 Uhr in den Räumen des EGP- Institutes, RosaLuxemburg- Str. 21, 16727 Velten statt.

  • Die Kosten der Ausbildung betragen 1860,-€ (USt.- befreit gem. §4 UstG; steuerlich absetzbar).
  • Bei Einmalzahlung des Betrages wird ein Rabatt i. H. v. 3% Rabatt gewährt, demzufolge 1804,20 €.
  • Bei monatlicher Zahlung beträgt die Rate 155,-€ und ist für die Dauer von 12 Monaten zu entrichten. Genaue Informationen zur Zahlung erhalten Sie mit der Rechnung.
  • Es wird ein einmaliger Materialkostenzuschuss i. H. v. 120,-€ für die künstlerisch- praktischen Arbeiten erhoben. Dieser ist in der ersten Präsenz in BAR zu entrichten.

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Ausbildung zur Entspannungspädagog*in

Verbindliche Anmeldung: Ausbildung zur Entspannungspädagog*in

Die 12- monatige Ausbildung beginnt am 01.09. 2024. Die Präsenzen finden jeweils am: 21./22.09.; 23./24.11.; 11./12.01.2025; 08./09.03. 2025; 17./18.05.2025 sowie am 19./20.07.2025 jeweils von 10.00- 16.00 Uhr in den Räumen des EGP- Institutes, Rosa- Luxemburg- Str. 21, 16727 Velten statt.

  • Die Kosten der Ausbildung betragen 1620,-€ (USt.- befreit; steuerlich absetzbar).
  • Bei Einmalzahlung des Betrages 3% Rabatt.
  • Bei monatlicher Zahlung 135,-€/ Monat für die Dauer von 12 Monaten.


Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten


Ausbildung zur Kommunikationstrainer*in und Coach

Verbindliche Anmeldung: Ausbildung zur Kommunikationstrainer*in und Coach

Die Ausbildung beginnt am 01.01.2024 und endet am 31.10.2024. Die Präsenzen zur Ausbildung zum Kommunikationstrainer*in und Coach finden am: 27./28.01.; 16./17.03.; 01./02.06.; 07./08.09. und 12./13.10.2024 jeweils von 10.00- 16.00 Uhr in der Rosa- Luxemburg- Str. 21 in 16727 Velten statt. (Die Teilnahme an 80% der Präsenzen ist für den Erhalt des Zertifikates notwendig)

Kursgebühr: 1320,- €

Verbindliche Anmeldung

Persönliche Daten

Die EGP- Lerntherapie

Nicht allen Kindern fällt das Lesen, Schreiben und/ oder Rechnen leicht.


Oftmals liegt das gar nicht am Wollen sondern am Können. Kinder, die von einer Lern- und Leistungsstörung (z. B. LRS/ Dyskalkulie) betroffen sind, brauchen andere Lernwege.


In der EGP- Lerntherapie wird die Negativspirale des Misserfolges unterbrochen und in positive Lernerfahrungen umgewandelt. Die Schüler*innen finden einen an den individuellen Stärken orientierten Zugang zur Überwindung der Lernblockaden und die Anschlussfähigkeit an den Regelunterricht kann wieder hergestellt werden…

Das EGP- Lerncoaching

Im Mittelpunkt stehen die Schüler*innen mit ihren individuellen Lernbedürfnissen. Ziel ist es, das Selbstvertrauen aufzubauen und zu stärken, die Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft zu erhöhen sowie die Freude am Lernen zu fördern.


Das EGP- LernCoaching wirkt fachübergreifend und gibt den Schüler*innen ein Verständnis darüber, was sie bereits können, welcher Lerntyp sie sind, wohin sie sich entwickeln wollen, wo ihre Stärken liegen, wie sie am effektivsten lernen…

Das EGP- Konzentrations- und Aufmerksamkeits­training

Durch gezielte Übungsbausteine werden Basisfertigkeiten wie zum Beispiel: genaues Hinschauen und Zuhören, sich fokussieren können sowie Wahrgenommenes möglichst exakt wiedergeben… trainiert. Entspannung und Verhaltensregulation sind wesentliche Bestandteile des Trainings, welches im Einzeltraining oder in Kleinstgruppen durchgeführt wird…

Die EGP- Zappelzeit für Kita- Kinder

Zappelzeit in der Kita ist ein lerntherapeutisches Trainingsprogramm für alle Kinder, die gern zappeln, hippeln, träumen oder auch für diejenigen, die sich nur schwer an Regeln halten können. Gezielte Übungen der Motorik und Feinmotorik und der Koordination, ein Wechsel von Musik, Entspannung und Bewegung wechseln sich in den Trainingseinheiten ab und führen somit langfristig nachweislich zu einer deutlichen Verbesserung der Wahrnehmung und der Ausprägung der sogenannten Vorläuferfertigkeiten. Das Training ist für Kinder ab 4,5 Jahre geeignet…

Unser EGP- Eltern- und Familiencoaching

Einmalig ist unser EGP- Coaching für Eltern bzw. für Familien. Unsere Erfahrung zeigt, dass es Eltern oft schwerfällt, schwierige Situationen ihres Kindes zu begleiten. Dies können z. B. folgende sein:

  • Psychische Auffälligkeiten (Depressionen, Essstörungen oder selbstverletzendes Verhalten…)
  • Teilleistungsstörungen (LRS, Dyskalkulie)
  • Verhaltensauffälligkeiten (ADS/ ADHS)


Im Coaching gelingt es, ein gegenseitiges Verständnis aufzubauen, Trainings- und Übungen auszuprobieren, die in den Familienalltag integriert werden können…Dies führt zu einem achtsamen und verständnisvollen Umgang und führt weg von Missverständnissen, Anschuldigen, Vorwürfen und Streit…

Mehr Details

Schön, dass Sie da sind! Sie sind Lehrerin, Erzieherin, Sozial- oder Sonderpädagogin oder Quereinsteigerin, Eltern oder interessieren sich für pädagogisch- psychologische Themen? Dann sind Sie hier genau richtig und uns herzlich willkommen.


Umfragen belegen immer wieder, dass sich mehr als 80% der Lehrerinnen mehr praktische Hilfe und fachliche Fortbildungen wünschen um den täglichen Herausforderungen gerecht werden zu können...Als ehemalige Schulleiterin und Lehrerin, konnte ich das nur bestätigen und gründete daraufhin 2014 das EGP- Institut®.


Seit dieser Zeit steht ein professionelles Team erfolgreich an der Seite von Schulen, Bildungseinrichtungen und deren Trägern, von Lehrkräften, Erziehern, Pädagogen und Quereinsteigern, um mit ganz speziellen Fort-, Aus- und Weiterbildungen, mit Workshops, mit Supervisionen und Coachings dazu beizutragen, dass die heterogenen Herausforderungen im schulischen Alltag zielführend gemeistert werden können.


Z. B. wenn Schülerinnen an einer LRS, Dyskalkulie, ADHS oder psychischen Auffälligkeiten leiden, wenn es sonderpädagogische Förderschwerpunkte zu berücksichtigen gibt oder einfach die Lehrer- Schüler- Beziehung sowie die Motivation nicht stimmen.

Unser Team

M. A. Petra Göricke

Geschäftsführung

Fort-, Aus- und Weiterbildung


 info@egp-institut.de

 03304 - 52 21 459

Ramona Fabritzki

Sekretariat


 seminare@egp-insitut.de

 03304 - 52 24 803

Annabell Göricke

Lerntherapie & Lerncoaching 


 lerntherapie@egp-institut.de

Fabian Klück

Öffentlichkeits­arbeit / Kooperations­management


  kooperation@egp-institut.de

Drs. Bob van de Ven

Führungskräfte­ausbildung / Coaching 


Andreas Simon

Quer- und Seiten­einsteiger


Saskia Grope

Teilleistungs­störungen / Autismus


Silvana Böhme

Entspannungs­pädagogik


"schooling to learning"

Der stattfindende Paradigmenwechsel von "schooling to learning" erfordert ein neues Verständnis von Lehrerprofession, welches als Wissen um die eigene Expertise als Lehrer verstanden werden sollte.


Am 01. Juni 2014 wurde das EGP-Institut gegründet, um Bildungseinrichtungen und Pädagogen unterstützen zu können. Durch Begleitungen schulischer Entwicklungsvorhaben, durch ein spezielles Führungskräftetraining für Einrichtungsleitungen, durch Coaching von Pädagogen sowie durch die individuellen Veranstaltungen für die jeweilige Einrichtung fördern wir die Teamentwicklung der Schule und stärken das Professionsbewusstsein des Einzelnen.

Wir zeigen und trainieren Möglichkeiten, um als Pädagoge:

  • souverän im schulischen Alltag agieren zu können
  • um Muster und deren Wirkungen zu erkennen und gegebenenfalls zu ändern
  • um unproduktive Situationen im Unterrichtsgeschehen in Produktive verwandeln zu können
  • um Konfliktgespräche erfolgreich führen zu können
  • um schulinterne Curricula entwickeln zu können
  • um die Heterogenität in der Schule als Ausgangspunkt für Lehr- und Lernarrangements sicher nutzen zu können ...

Schulentwicklern, Wissenschaftlern, Therapeuten und Coaches

Seit 2011 forschen wir auf dem Gebiet der Unterrichts- und Schulentwicklung und untersuchen u. a. die positiven Wirkungen kollegialer Entwicklungsstrukturen auf die Einrichtungsentwicklung. Durch die Kooperation und die Verzahnung des EGP-Institutes mit diversen Institutionen wie z.B. der Humboldt-Universität Berlin, dem Verein Rubicon e.V., der Senatsverwaltung Berlin und dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg sowie vielen anderen Einrichtungen, arbeitet das EGP-Institut mittlerweile in 5 Bundesländern.


Unser Team setzt sich aus hochqualifizierten Schulentwicklern, Wissenschaftlern, Therapeuten und Coaches zusammen. Gern begleiten und beraten wir auch Ihre Einrichtung

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Impressum | Widerrufsrecht | Datenschutz

Aktion

Ab sofort gibt es 10% auf alle Anmeldungen zu unseren Ausbildungen bis 30.04.2024.

Bitte vermerken Sie den Code "April10" auf der Anmeldung oder schreiben Sie den Code in die Online-Anmeldung.